RheumaTrack® RA und SPA, eine App für iOS und Android

Die App, die Rheuma in die Tasche steckt

RheumaTrack® RA und SPA

Wir haben zusammen mit unserem Partner axovis® GmbH die weltweit erste patientenorientierte Applikation ("App") für Rheumapatienten entwickelt und zur Marktreife geführt (Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch). Dieses Tool steht nicht nur unseren Patienten sondern auch den bisher über 12.000 anderen Patienten kostenlos im App-Store (Apple) und bei Google PLAY (Android) zur Verfügung. Neben einem digitalen Tagebuch besteht die Möglichkeit des Therapiemanagement wie z.B. Erinnerungsfunktionen für die Medikamenteneinnahme und Rezeptnachbestellung. Über die Funktion "Datenexport" können die Daten auf Wunsch direkt an das betreuende Rheumazentrum weitergeleitet werden. Der Patient Herr G. aus Hamburg beschreibt den Nutzen vom RheumaTrack wie folgt: "Durch die Dokumentation meiner Krankheistaktivität in RheumaTrack und die Möglichkeit die Daten meinem Arzt auch zeitnah weiterzuleiten hatte ich in den Anfangszeit meiner Erkrankung das Gefühl, der Doktor würde mich kontinuierlich begleiten und betreuen. Dadurch war meine medizinische Betreuung nicht auf die Vorstellungstermine in der Praxis beschränkt. Das war eine tolles und vor allem sicheres Gefühl".  

Rheuma kann man also haben... oder im Griff haben. Wissenschaftliche Studien konnten zeigen, dass die engmaschige Patientenkontrolle sowohl den kurzfristigen Therapieerfolg als auch die Langzeitprognose der Erkrankung verbessern kann.

Wir sind stolz darauf, dass unsere App als "The Best Rheumatoid Arthritis iPhone & Android Apps of the Year 2014" von healthline bewertet und zu den TOP 5 der Gesundheitsapps in den Niederlanden zählt und für den "Health App Award 2014" nominiert wurde. 

RheumaTrack® RA

Die App ist für Patienten mit einer Rheumatoiden Arthritis (RA) gedacht. Es können die typischen Gelenkschmerzen und Morgensteifigkeit ebenso dokumentiert werden wie Infektkomplikationen oder sonstige Beschwerden. Die Funktion des Therapiemanagements hilft bei der Organisation der medikamentösen Therapie.